Kreuzweg-Andachten

Kreuzwegandachten als PDF Pfarrer Robert Schmäing hat zwei Kreuzwegandachten für die Fastenzeit zusammengestellt, die auch in gedruckter Form in unseren Kirchen für das persönliche Gebet ausliegen. Hier können Sie die beiden Andachten als PDf herunterladen und für das persönliche Gebet zu Hause ausdrucken. 29. März: Kreuzwegandacht kfd St. Nikolaus „Die…

weiter lesen

Wander-Gottesdienste

in der Fastenzeit samstags 16 Uhr ab der St.-Agatha-Kirche In der Fastenzeit laden wir zu 4 Wander-Gottesdiensten in der Natur ein jeweils samstags um 16.00 Uhr. Start und Ende ist an der St. Agatha-Kirche in Angelmodde-Dorf. Der erste Wander-Gottesdienst ist am kommenden Samstag, 20. Februar. Die weiteren Termine:  27. Februar,…

weiter lesen

Oasen-Gottesdienste

An den Fastensonntagen 18 Uhr St.-Ida-Kirche Auch in dieser Fastenzeit finden wieder Oasen-Gottesdienste am Sonntagabend um 18.00 Uhr statt. Da die Agatha-Kirche noch für Gottesdienste geschlossen ist, finden sie in der St. Ida-Kirche in Gremmendorf statt. Gönnen Sie sich eine Stunde der Ruhe und Besinnung, in der sie wie in…

weiter lesen

Rückblick Weltgebetstag

Worauf bauen wir? Am 5. März fand der Weltgebetstag der Frauen statt. In unserer Kichengemeidne mit zwei ökumenischen Gottesdiensten. Am Wortgottesdienst zum Weltgebetstag 2021 in Wolbeck nahmen rund 40 Frauen der kfd St. Nikolaus und der Frauenhilfe der Christuskirche teil.Mit Hilfe vieler Bilder und Texte bei einer Powerpointpräsentation stellten sie…

weiter lesen

Haus-Andachten

FÜr die Fastenzeit bis Ostern hat Pfarrer Robert Schmäing Hausandachten zusammengestellt. Aschermittwoch Lied: (GL 825/ 1,2) Ich glaub an Gott in Freud und Not, / ihm darf ich fest vertrauen. / Ich liebe Gott und kann getrost / auf ihn mein Leben bauen. / Ref.: Jesus, dir leb ich, /…

weiter lesen

Geistliche Themenabende im Dom

ab 24. Februar mittwochs 19:30 Uhr – Im Paulusdom und im Livestream Ob in Zeiten einer Pandemie samt Kontaktbeschränkungen oder unter anderen Bedingungen: Dass Menschen miteinander und mit Gott verbunden sind und diese Verbindung thematisieren, ist wichtig und wertvoll. Deshalb stehen die Geistlichen Themenabende, die in jedem Jahr während der…

weiter lesen

Weihnachten für Familien

Vieles ist anders an diesem Weihnachtsfest. Wir haben ihnen einige inhatliche Impulse für das Weihnachtsfest mit Kindern zusammengestellt. Online-Andacht aus St. Nikolaus Am 23. Dezember wird Pastoralreferent Richard Schu-Schätter eine kleine Onine-Andacht aufnehmen. Mit Weihnachtsevangelium, besonderer Musik und Gebeten. Der Link wird ab 24. Dezember um 10 Uhr hier bereitgestellt.…

weiter lesen

Krippensuche in Münster

Entdeckungsreise für Familien vom 1. Weihnachtstag bis Silvester Jubelnde Engel. Wandernde Hirten. Betende Könige. Sie alle sind an den Weihnachtskrippen zu sehen. Im Dom, in Gievenbeck und Handorf, in Kinderhaus und Wolbeck. Wie unterschiedlich die Krippen in Münster sind! Es gibt so viel zu sehen. Man kommt aus dem Staunen…

weiter lesen

Wenn Jesus heute geboren wäre

Wir haben Kinder gefragt, wie es wohl aussäe, wenn Jesus heute bei uns zur Welt käme. Wenn Josef und die schwangere Maria heute zu einer Reise aufbrechen, wie sieht das aus? Wenn Josef und Maria heute eine Herberge suchen, es aber nirgendwo einen Platz für sie gibt, wie sieht das…

weiter lesen

Fürchte Dich nicht!

Ein Impuls von Pfarrer Thomas Schulz Liebe Glaubensgeschwister, von der Begegnung zwischen Maria und dem Engel Gabriel hören wir an diesem Sonntag im Evangelium. Doch bei Maria löst die Erscheinung des Engels keinen Jubelruf aus oder sofortiges gläubiges Staunen. Sie erschreckt sich und, als der Engel das bemerkt, sagt er…

weiter lesen

Friedenslicht 2020

Wie auch die letzten Jahre, werden die Pfadfinder das Friedenslicht in unsere Pfarrei bringen. Unter den gegebenen Umständen wird es keine Messe geben, in der das Friedenslicht 2020 offiziell präsentiert wird. Jedoch kann sich jeder das Friedenslicht aus Jerusalem aus den Kirchen in unserer Pfarrei abholen.

weiter lesen

Wandelkrippe @home

Seit vielen Jahren ist in unserer St.-Nikolaus-Kirche in der Advent- und Weihnachtszeit eine Wandelkrippe zu sehen. Die Idee dahinter: Die Weihnachtsgeschichte ist dynamischer und mehr als die Szene im Stall. Ab dem 1. Advent bis Maria Lichtmess am 2. Februar wird die Krippe jede Woche umgebaut und so werden verschiedene…

weiter lesen