Gottesdienste

Corona-update 25. August 2021: Durch die ab 20. August gültigen Coronaschutzverordnung NRW und die durch das Bistum mit der Staatskanzlei besprochenen Regelungen für Gottesdienste gelten derzeit für unsere Gottesdienste folgende Regelungen:

  • Eine Anmeldung zur Gewährleistung der Kontaktnachverfolgung ist nicht mehr notwendig. da die Zahl der Sitzplätze weiterhin beschränkt ist, empfehlen wir eine Reservierung telefonisch über die Rufnummer 02506 81011 19 zu den Bürozeiten oder über den Anmeldebutton in der Gottesdienstordnung.
  • Der Besuch unserer Gemeindegottesdienste ist auch weiterhin ohne Test- oder Impfnachweis möglich.
  • Ein Mindestabstand von 1,50 ist weiterhin einzuhalten.
  • Wir empfehlen durchgängig eine medizinische Maske zu tragen.
  • Während des Gemeindegesang muss ist in jedem Fall eine medizinische Maske getragen werden.
  • Bei Sondergottesdiensten (z.Bsp. Taufen, Hochzeiten, ..) können andere Regeln gelten, wenn zum Beispiel alle Teilnehmenden geimpft, getestet oder genesen sind. Bitte sprechen sie dies gegebenenfalls gut im Vorfeld mit uns ab.

Unsere aktuellen Gottesdienste in den kommenden Tagen

Abkürzungen der Zelebranten und Prediger Pfr. Jörg Hagemann: JH, Pfr. em. Alfons Dinkelborg: DI, Pfr. Thomas Laufmöller: TL, Pfr. Hilaire Mbao Nawej: HM, Pfr. Robert Schmäing: RoS, Pfr. Thomas Schulz: TS, Pater Theo Vogelpoth: TV, Pfr. Klaus Wirth: KW, Birgit Gerhards: BG, Huu-Tri Ngyuen: HTN, Sven Bartnick: SB, Thomas Hußmann: TH, Richard Schu-Schätter: RiS, Dorothea Schwering-Günnewig: DS, Christina Stoll: CS, Diakon Ralf Bisselik: RB, Diakon Markus Damwerth: MD, Diakon Johannes Gröger: JG, Diakon Dr. Kai Herberhold: KH

St.-Agatha-Kirche – St.-Bernhard-Kirche – St.-Ida-Kirche – St.-Nikolaus-Kirche

Live-Übertragung

Wie kann ich einen Platz reservieren?

  • Sitzplatzreservierungen sind telefonisch über die Rufnummer 02506 81011 19 zu den Bürozeiten (Mo-Mi 8-12 und 15-18 Uhr, Do 15-18 Uhr, Fr 8-11 Uhr) oder über diese Seite möglich.
  • Um einen Sitzplatz zu reservieren, wählen Sie den betreffenden Gottesdienst aus und klicken Sie auf „anmelden“.
    Nach der Eingabe ihrer Daten bekommen Sie eine E-mail mit einem Bestätigungslink zugesendet. Erst wenn Sie diesen Link angeklickt haben, werden ihre Daten an das Büro übermittelt. Dies ist notwendig, um sicherzustellen, dass niemand ihre Emailadresse ohne ihr Einverständnis für eine Anmeldung eingibt.
  • Sobald das Büro ihre Online-Anmeldung bearbeitet hat, bekommen sie evtl. automatisch eine Bestätigungsemail. Wichtig: Die in der Email enthaltene „Ticket-Nummer“ oder den Ausdruck des QR-Code brauchen Sie nicht mit zubringen.
  • Sie können auch ohne Reservierung und angeben ihrer Kontaktdaten am Gottesdienst teilnehmen. Gegebenfalls kann es aber vorkommen, dass alle Sitzplätze besetzt sind und wir sie deshalb abweisen müssen.

Hinweise für die Teilnahme an Gottesdiensten

Brauche ich einen negativen Coronatest für die Teilnahme am Gottesdienst?

Für unsere Gottesdienste gibt es keine Testpflicht. Selbstverständlich empfehlen wir allen Gottesdienstteilnehmern sich testen zu lassen. Das Ergebnis müssen sie aber nicht vorzeigen.

Welche Regeln gelten für Geimpfte und Genesene

Alle Regeln in unseren Gottesdiensten gelten auch für vollständig Geimpfte oder Genesene.

Wer kann an den Gottesdiensten teilnehmen?

  • Wenn Sie Symptome einer Erkältungskrankheit haben, ist Ihnen die Teilnahme an einem unserer Gottesdienste nicht möglich!

Wieviele Personen dürfen an einem Gottesdienst teilnehmen?

  • Auch wenn für den privaten Rahmen und andere Veranstaltungsarten andere Regeln gelten, in unseren Gottesdiensten müssen Personen aus verschiedenen Haushalten weiterhin einen Mindestabstand von 1,50 Meter einhalten. Dies führt zu folgenden möglichen Teilnehmerzahlen:
    • St. Agatha: 20 Personen
    • St. Bernhard: 45 Personen
    • St. Ida: 48 Personen.
    • St. Nikolaus: 64 Personen.
    • In den Altenheimen finden derzeit keine öffentlichen Gottesdienste statt.
  • Die Plätze in den Kirchen sind mit grünen Punkten gekennzeichnet. Menschen, die in einem Haushalt leben, dürfen nebeneinander sitzen, werden aber regulär gezählt.

Kann ich auch ohne Anmeldung zum Gottesdienst?

Ja. eine Reservierung übe unser Anmeldesystem verhindert aber, dass wir Menschen, wie leider vereinzelt in den vergangenen Wochen geschehen, vor der Kirche abweisen müssen.

Welche Verhaltensregeln gelten für die Gottesdienstbesucher?

  • Es gilt eine Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske während des Singens und wenn sie nicht auf ihrem Sitzplatz sind.
  • Einlass zum Gottesdienst ist 15 Minuten vor Beginn.
  • An den Ein- und Ausgängen der Kirchen sind Holzstelen mit einem Desinfektionsspender aufgestellt.
  • Im Gottesdienst erklärt der Zelebrant die jeweilige Kommunionordnung. Mundkommunion ist derzeit nicht zulässig.
  • Auf Weihwasser wird weiterhin verzichtet, der Friedensgruß erfolgt ohne Körperkontakt.
  • Die Kollekten werden am Ausgang gehalten, dort werden Kollekten-Körbchen stehen.

So können Sie zu Hause Gottesdienst feiern:

Tageslesungen und Evangelium

Die Lesungen und das Evangelium zum Tag finden Sie auch online: https://erzabtei-beuron.de/schott/schott_anz/index.html

Gottesdienstübertragungen

Hier finden Sie eine Auflistung von TV- Radio- und Internet- Gottesdienste, zusammengestellt vom Bistum Münster: https://www.bistum-muenster.de/seelsorge_corona/uebertragungen_von_gottesdiensten/

Fernsehgottesdienste

Radiogottesdienste

Internetübertragungen

https://www.youtube.com/user/BistumMuenster/live

Auf der Seite kirche.tv finden Sie eine Übersicht über deutschsprachige Livestreams von Gottesdiensten: https://fernsehen.katholisch.de/fernsehgottesdienste/streaming

Kommentare sind geschlossen.