Café Wigbold

Cafe WigboldBetreuungsangebot für Menschen mit Demenz

Bekannte treffen, Einkäufe erledigen, kurz zum Friseur oder einfach eine kleine Auszeit nehmen: Für Menschen, die einen Angehörigen mit Demenz pflegen, sind solche alltäglichen Dinge nicht mehr selbstverständlich. Oft sind sie rund um die Uhr in die Betreuung der Erkrankten eingebunden. Mit dem Café Wigbold bieten die Kirchengemeinde St. Nikolaus und die Alexianer eine Möglichkeit der Entlastung für Pflegende. Unser Team besteht aus geschulten ehrenamtlichen Mitarbeitern und einer erfahrenen Fachkraft. Jeden Mittwoch treffen sich bei uns Menschen mit Demenz und verbringen gemeinsam einen anregenden Nachmittag in liebevoller Atmosphäre.

  • Kaffee und Kuchen
  • Erzählen und Erinnern
  • Singen und Musizieren
  • Spielen und Bewegen
  • Herausforderndes fürs Gedächtnis
  • Kreatives Gestalten

Die Angehörigen können entweder den gemeinsam Austausch mit anderen Pflegenden suchen, oder die Zeit für sich nutzen. 

 
  • mittwochs von 15 bis 18 Uhr
  • Pfarrheim der katholischen Kirchengemeinde St. Nikolaus Münster, Herrenstr. 17 in 48167 Münster-Wolbeck.
  • Kosten: pro Nachmittag 25,- € Bei entsprechender Voraussetzung können die Kasten von der Pflegekasse erstattet werden.

Leitung und Kontakt: Ruth Kaspar, Sozialpädagogin

Kooperationspartner:


Alexianer Haus Heidhorn GmbH Achatius Haus
Markus Jörissen
Münsterstraße 24b, 48167 Münster
Tel.: (02506) 30 46 26 520
m.joerissen@alexianer.de
www.alexianer-muenster.de

Netz kleiner Hilfen

Netz kleiner Hilfen

Netz kleiner Hilfen

Leicht kann es jedem passieren.

Durch Krankheit, Arbeitslosigkeit, Beziehungskrise, Sterbefall, Alter oder Ähnliches kommen Menschen in schwierige Situationen. Manchmal sind es auch nur die kleinen Dinge, die uns Mühe bereiten. Dann tut es gut, wenn freundliche Menschen in der näheren Umgebung ehrenamtliche Hilfe anbieten können.Die meisten Hilfeleistungen unseres Netzwerkes sind als kurzfristige Soforthilfe gedacht, bis eventuell weitere Hilfe organisiert ist.

 

Unsere Hilfeleistungen

  • Wir begleiten Sie auf Spaziergängen
  • Wir übernehmen kleine Einkäufe oder unterstützen Sie beim Einkaufen
  • Wir entlasten pflegende Angehörige.
  • Wir stehen für Fahrdienste zur Verfügung (Arzt, Friedhof, Kirchgang, etc.)
  • Wir gehen mit zum Arzt und zu Behörden
  • Wir helfen bei einmaligen Problemen im Haushalt
  • Wir teilen Zeit mit Ihnen, indem wir miteinander sprechen, vorlesen, spielen
  • Wir vermitteln zu anderen Organisationen und Hilfeeinrichtungen (z.B. Pflegebüro, Sozialamt usw.)
  • Wir helfen bei kleineren Reparaturen (ausgenommen Elektroarbeiten)

Kontakt finden Sie über folgende Personen, ggf. über Anrufbeantworter

  • Leonie Dierkes, Wolbeck  Tel. 02506 1323
  • Barbara Hoebink-Johann, Wolbeck Tel. 02506 931717
  • Annegret Richter, Wolbeck Tel. 02506 1315
  • Horst Saadhoff, Wolbeck Tel. 02506 3788
  • Monika Schnapp, Angelmodde Tel. 02506 1422
  • Christina Schulte, Angelmodde Tel. 02506 7879
 
Das Netz kleiner Hilfen ist eine Initiative in Trägerschaft der
Caritas der Kath. Kirchengemeinde St. Nikolaus Münster
in Kooperation mit
der AWO Wolbeck
der Caritas Münster
der Diakonie Münster
der Ev. Kirchengemeinde Wolbeck
der Kolpingfamilie Wolbeck
 

Kleiderkammer SüdOst

Kleiderkammer

Kleiderkammer SüdOst

Gemeinsam mit den beiden evangelischen Kirchengemeinden in Münster Süd-Ost betreiben wir am Hohen Ufer eine Kleiderkammer.

 

Adresse: Am Hohen Ufer 111
Kleiderannahme: Montags von 14:30 bis 17:30 Uhr
Gut erhaltene Kleidung für Erwachsene und Kinder, Bettwäsche und Schuhe können abgegeben werden.
Kleiderausgabe: Mittwochs von 14:30 bis 17:30 Uhr
Gegen einen geringen Kostenbeitrag
Der Erlös der Kleiderkammer Südost kommt den beteiligten Kirchengemeinden zu und wird für weitere soziale Aufgaben verwandt.

Sozialbüros

In unseren Sozialbüros erhalten Menschen, die in Angelmodde, Gremmendorf oder Wolbeck wohnen, in finanziellen Schwierigkeiten konkrete Hilfen:

  • Beratung
  • Lebensmittelgutscheine

Caritasbüro Wolbeck

Pfarrheim St. Nikolaus,  Herrenstraße 17
Tel. 02506 8101118
Die Beratung findet am 2. und 4. Dienstag im Monat von 15:30 Uhr bis 17:00 Uhr statt.

Sozialbüro „Oase am Kirchturm“

Team Oase am Kirchturm

Team Oase am Kirchturm

Sprechstunden:
jeden 1., 3. und evtl. 5. Montag im Monat
von 15:30 bis 17:30 Uhr
Haus der Begegnung St. Ida, Nachtigallenweg 25.
E-Mail: sozialbuero-oase@st-nikolaus-muenster.de

Beratungsstelle SüdOst – Caritasverband für die Stadt Münster e. V.

Bonnenkamp 73, 48167 Münster
Ansprechpartnerin: Marlies Acconci-Stein

beratungsstelle.suedost@caritas-ms.de
www.caritas-ms.de

Offene Sprechstunde: Dienstag 14:00 bis 16:00 Uhr und Freitag 10:00 bis 12:00 Uhr