Erntedank – Rückblick

Am 4. Oktober haben wir an der St.-Agatha-Kirche unseren traditionellen Ernte-Dank-Freiluft-Gottesdienst gefeiert. 100 Menschen waren angemeldet und mit Abstand und einem Regenschauer passend zum Schlußsegen konnten wir auch unter Coronabedingungen Gott Danke sagen für die erntde und das Gute, dass er uns schenkt.

Leider ist für unseren Erntedankgottesdienst die Höchstzahl an Teilnehmern erreicht. Um 8:30 haben Sie in der St.-Bernhard-Kirche und der St.-Nikolaus-Kirche noch Gelegenheit zum Sonntagsgottesdienst. Bitte melden Sie sich auch bei diesen Gottesdiensten vorher an.




Am Sonntag, 4. Oktober um 10 Uhr feiern wir an der St.-Agatha-Kirche unseren Freiluftgottesdienst zu Erntedank.

Die Gottesdienste um 10 Uhr, 11:30 Uhr und um 18 Uhr entfallen. Leider ist es in diesem Jahr nicht möglich, den Gottesdienst auf Hof Vornholt zu feiern. Wir freuen uns, wenn viele Menschen die Gelegenheit nutzen und wir als Kirchengemeinde an der St-Agatha-Kirche dieses Fest feiern können. Auf das anschließende einfache Mittagessen müssen wir ebenfalls in diesem Jahr verzichten. Nicht aber darauf uns zu sehen und mit Abstand gute Gespräche zu führen.

Erntedankfest 2019

Kommentare sind geschlossen.