Weltgebetstag der Frauen

„Was ist denn fair?“ – Unter diesem Thema feiern am Fr., 3. März Christinnen und Christen aller Konfessionen auf der ganzen Erde den Weltgebetstag der Frauen.

In diesem Jahr haben philippini-sche Frauen unterschiedlicher Konfessionen Lieder, Texte und Ge-bete für die Feier zusammengestellt. Darin erzählen sie von den Gaben Gottes, den menschlichen und materiellen Ressourcen, die ihr Land in Fülle bietet, aber auch von einem Wirtschaftssystem, in dem die Starken und Mächtigen Gottes Gaben allein für sich und ihre Familien beanspruchen wollen. Wir laden alle Interessier-ten, Männer wie Frauen, zum Wortgottesdienst mit anschließen-der Begegnung im jeweiligen Pfarrheim ein: In der St.-Ida-Kirche um 16:30 Uhr, in der St.-Nikolaus-Kirche um 17 Uhr.

 

Kommentare sind geschlossen