KAB 01.2015 Ambulante Pflege, Betreutes Wohnen


29.01.2015 – Ambulante Pflege, Betreutes Wohnen – Villa Kahmann

Unter der Leitung von Richard Kretschmann (3.v.l.), Vorstandsmitglied der KAB St. Ida, die eingeladen hatte, informierte Maria Bömer (9.v.l.), Pflegedienstleiterin bei „Cathamed Pflege“ über die Möglichkeiten der Ambulanten Pflege, des Betreuten Wohnens und der Pflege in Wohngemeinschaften. Letzteres vor allem am Beispiel der WG in der Villa Kahmann.

Inwieweit heute noch bzw. wieder nachbarschaftlich Hilfe bei Pflegebedürftigkeit möglich ist, wurde kontrovers diskutiert. Mehrere Teilnehmer wünschten mehr Möglichkeiten des selbst bestimmten Wohnens mit Pflege in einer Wohngemeinschaft und schlugen vor, ein Gebäude in der ehemaligen York-Kaserne dafür zu verwenden. Die Umsetzung kann vielleicht eine zu bildende Genossenschaft leisten.

Kommentare sind geschlossen